Newsblog

Keine Angst vor DSGVO-Verstößen!

15. Juli 2019

DSGVO-konformes Verpixeln

NetCo Baustellen-Webcams speichern nur rechtskonforme Daten

NetCo installiert seit 2003 erfolgreich mehrere tausend Kamerasysteme zur Baufortschrittsdokumentation und gehört somit zu den Marktführern in diesem Segment. Gern auch als Zeitrafferkameras bezeichnet, speichern diese Systeme in regelmäßigen Abständen Einzelbilder zur weiteren Verarbeitung ab.

Die Aufnahmen zeigen im Regelfall neben dem Baufeld auch umliegende Gebäude, öffentliche Straßen sowie Personen.

Sind Personen nicht identifizierbar, verpixelt man die öffentlichen Bereiche statisch. Praktisch legt man eine Maske über das Originalbild. Das funktioniert sowohl bei Einzelbildern als auch im Live-Stream. Diese Methode lässt sich allerdings nicht anwenden, wenn Personen oder personenbezogene Daten auf den Aufnahmen erkennbar sind. Hierzu hat NetCo eine Lösung entwickelt.

Die KI-gestützte Bildverpixelung von NetCo

Sobald Personen oder andere personenbezogene Daten auf einem Bild identifizierbar sind, müssen sie nach den Vorschriften der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, durch geeignete Maßnahmen unkenntlich gemacht werden. NetCo hat einen einzigartigen Ansatz zur Verschleierung von Personen geschaffen. Ein mit künstlicher Intelligenz gestützter Algorithmus durchsucht die Inhalte des erstellten Einzelbildes und bewertet diese. So werden nur identifizierbare Personen unkenntlich gemacht. Ähnlich verhält es sich mit Fahrzeugen: Baustellenfahrzeuge sind weiterhin ersichtlich, PKWs können ebenfalls verschleiert werden.

Vorteil dieser intelligenten Methode:

Die wesentlichen Elemente im Bild bleiben erhalten und die Datenschutzgrundverordnung wird dennoch eingehalten. Das Originalbild wird nach der Anonymisierung direkt gelöscht, sodass personenbezogene Daten nicht gespeichert werden.

Originalbild unbearbeitet
Anonymisiertes Baukamerabild DSGVO konform
Anonymisiertes Bild DSGVO-konform

Neben den technischen Lösungen liefert NetCo die vertragsrelevanten Dokumente und Hinweisschilder auch gleich mit auf die Baustelle.

Unser Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung: +49 (0) 3944 95040. Sie können auch unser Kontaktformular nutzen.

Schreibe einen Kommentar