NetCo sucht Embedded Ingenieur

Um unser Entwicklungsteam zu stärken, suchen wir einen Ingenieur für die Entwicklung eingebetteter Hard- und Software. Wir bieten interessante, abwechslungsreiche Entwicklungsprojekte, vor allem im Bereich Mess- und Regeltechnik. Unser Firmenmotto “Träumer, Denker, Macher” erlaubt und verlangt von allen Mitarbeitern, innovativ zu denken und zu handeln. Das Ziel unserer Arbeit ist die hohe Kundenzufriedenheit.

Sie haben folgende Aufgaben:

  • Design von elektronischen Schaltungen (analog und digital)
  • Design und Programmierung von Embedded-Applikationen
  • Inbetriebnahme, Wartung und Erweiterung bestehender Hard- und Software

Was wird erwartet: 

  • Elektrotechnikkenntnisse
  • Anwendbares Software-Engineering-Wissen für die Modellierung von Software-Systemen
  • Programmierung mit VHDL, C, C ++
  • Kenntnisse über verschiedenste Schnittstellen (z. B. I2C) und Netzwerke (z. B. WiFi, LTE, CAN…)
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Analytisches Denken
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift

Wünschenswerte Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Erfahrungen mit Altium Designer als Design-Tool
  • Berufserfahrung
  • Hochschulabschluss in Elektrotechnik (Bachelor oder vergleichbar)
  • Kenntnisse in Atmel, Freescale und iMX6 Prozessoren

 

Arbeitsort: Magdeburg

NetCo sucht Mitarbeiter/-in für den technischen Kundenservice

Die NetCo Professional Services GmbH sucht einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin für den technischen Kundenservice, um den Marktanforderungen und dem eigenen Unternehmensmotto “Wir liefern exzellente Informationen zum perfekten Zeitpunkt für den Erfolg unserer Kunden” gerecht zu werden.

NetCo zeichnet sich dadurch aus, dass moderne Strukturen und Arbeitsmethoden eine Grundlage sind. Gemeinsam bestimmen wir unsere Unternehmenskultur. Unser Ziel ist es, eine Arbeitswelt zu schaffen, der wir gern angehören, in der es möglich ist Potentiale zu entfalten, selbstverantwortlich und selbst organisiert zu arbeiten und fair auf Augenhöhe miteinander umzugehen. Weitere Informationen zum Arbeitgeber NetCo finden Sie hier.

Das Profil sieht folgendermaßen aus:

– abgeschlossenes Studium oder auch Ausbildung im technischen Umfeld (z.B. Informatik, Automatisierungstechnik, Mechatronik o.ä.)

– ausgeprägtes Verständnis und Interesse an technischen Prozessen und Abläufen

– schnelle Auffassungsgabe und Merkfähigkeit

– Freundlichkeit und Fairness im Umgang mit Kunden

– Bereitschaft zur Übernahme der Rufbereitschaft (24 h / 7 Tage) im Wechsel mit weiteren Mitarbeitern

Erforderliche Kenntnisse:

  • Grundlagen der Softwareprogrammierung (C#, Java, C++ oder vergleichbar)
  • UML Modellierung (Enterprise Architect)
  • Grundlagen relationaler Datenbanken/SQL (MS SQL, Oracle)

Soziale Kompetenzen:

  • Teamfähigkeit
  • Engagement
  • Fähigkeit zur selbstständigen Problemlösung
  • Belastbar unter Stress

Arbeitsort: Blankenburg

Kontaktperson: Gabriele Hagner, gabriele.hagner@netco.de oder telefonisch 03944/95081

Softwareentwickler/-in gesucht

Die NetCo Professional Services GmbH ist im Begriff stetig zu wachsen und seine Personalressourcen weiter aufzustocken. Um den Marktanforderungen und dem eigenen Unternehmensmotto “Wir liefern exzellente Informationen zum perfekten Zeitpunkt für den Erfolg unserer Kunden”  gerecht zu werden, soll das Team der Softwareentwickler vergrößert werden. NetCo zeichnet sich dadurch aus, dass moderne Strukturen und Arbeitsmethoden eine Grundlage sind. Gemeinsam bestimmen wir unsere Unternehmenskultur. Unser Ziel ist es, eine Arbeitswelt zu schaffen, der wir gern angehören, in der es möglich ist Potentiale zu entfalten, selbstverantwortlich und selbst organisiert zu arbeiten und fair auf Augenhöhe miteinander umzugehen. Weitere Informationen zum Arbeitgeber NetCo finden Sie hier

 Das Profil sieht folgendermaßen aus:

Erforderlich:

  • C#
  • WPF
  • MVVM
  • UML Modellierung (Enterprise Architect)
  • Prism
  • Relationale Datenbanken/SQL (MS SQL, Oracle)
  • ORM (NHibernate oder Entity Framework)
  • Teamfähig und kommunikativ
  • Engagiert
  • Kann selbstständig Probleme lösen
  • Belastbar unter Stress

 

Wäre nett:

  • Erfahrung im Test (Unit Tests, System Tests, Testautomatisierung, Buildautomatisierung)
  • Quellcodeverwaltung in Subversion
  • C++, Java, Objective C
  • App Entwicklung/Xamarin
  • Windows Forms
  • Scrum Erfahrung

 

Arbeitsort: Blankenburg

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie unter www.netco.de

Bitte senden sie ihre Bewerbung an die folgende Mail- Adresse: hr@netco.de

Haben Sie Fragen oder möchten Sie zunächst ein Praktikum u.ä. bei uns absolvieren?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie einfach an obige Mailadresse. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

NetCo Professional Services GmbH
Am Mönchenfelde 13
38889 Blankenburg

Tel: 03944- 950 0
Fax: 03944- 950 70
Ansprechpartnerin: Gabriele Hagner

NetCo sucht Vertriebsmitarbeiter/-in für Body-Cam

Die Nachfrage an der Body-Cam steigt in den letzten Wochen sukzessive an. Das bedeutet einen erheblichen zusätzlichen Aufwand für das Kamera-Team von NetCo. Um diesen Aufwand gerecht zu werden und weiter mit dem bestehenden Markt zu wachsen, sucht die NetCo Professional Services GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Mitarbeiter, der sich um den Vertrieb der Kameras (online sowie vor Ort) kümmert und zudem noch in der Lage ist ein First-Level-Support zu leisten.

 Das Profil sieht folgendermaßen aus:

Aufgaben:

  • Systematische Marktbeobachtung
  • Aufspüren und Bewertung neuer Projektchancen/Vertriebsmöglichkeiten
  • Akquise von Neukunden
  • Teilnahme an Messen
  • Technische Präsentation von Produkten
  • Technische Unterstützung von Kunden bei der Einführung der Produkte

 Voraussetzungen:

  • Interesse am Vertrieb
  • Systematische Arbeitsmethodik und Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Teamfähig, motiviert und flexibel
  • Reisebereitschaft und Führerschein

 

NetCo Professional Services GmbH
Am Mönchenfelde 13
38889 Blankenburg

Tel: 03944 950-0
Fax: 03944 950-70
E-Mail: gabriele.hagner@netco.de
Ansprechpartnerin: Gabriele Hagner